Online-Fachkonferenz: Sexuelle Bildung an den Schulen in Sachsen-Anhalt

Im Jahr 2015 trat in Sachsen-Anhalt ein neuer Runderlass zur schulischen Sexualerziehung in Kraft. Vor einigen Jahren wurden die Fachlehrpläne, welche für sexuelle Bildung relevant sind, neu erstellt. 2020 schloss das Verbundprojekt „Sexuelle Bildung für das Lehramt“ die erste Forschungsphase ab. 

Die Fachkonferenz soll die Praxis sexueller Bildung an Schulen in Sachsen-Anhalt und deren Rahmenvorgaben bewerten, Impulse und Anregungen zu verschiedenen sexualpädagogischen Themenfeldernliefern sowie Handlungsperspektiven aufzeigen.

Eingeladen sind Lehrkräfte, Schulverantwortliche sowie weitere pädagogische Fachkräfte, die an allgemein- und berufsbildenden Schulen inSachsen-Anhalt sexualpädagogisch tätig sindbzw. sein werden.

Veranstaltet durch den Koordinierungskreis Sexualität und Gesundheit Halle und Saalekreis.

DER FACHTAG IST BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren. Wir informieren Sie über neue Entwicklungen.

0
0
0
s2smodern